Leistungsvergleich private und gesetzliche Krankenversicherungen /// Ihr-Geld.net - Das Finanzportal

Ihr-Geld.net – Das Finanzportal

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld

Willkommen Gast! Ihr-Geld.net ist Ihr aktuelles Finanzportal bei denen Sie Informationen rund um Banken, Versicherungen, Kredite und mehr bekommen

Leistungsvergleich private und gesetzliche Krankenversicherungen

08.08.09 (Krankenzusatzvers., Versicherungen)

Wie wir schon bei anderen Artikeln zur privaten und gesetzlichen Krankenversicherung beschrieben haben, sind die Unterschiede im Lesitungsumfang der Versicherungen immens. Sei es bei der Wahl des Arztes, bei alternativen Heilmethoden oder bei der Ersattung für Sehhilfen und Zahnersatz.
Ein älterer Herr sagte vor etwas mehr als 10 Jahren einmal, das man in absehbarer Zeit den sozialen Status eines Menschens in unserer Gesellschaft am Gebiss erkennen könne. Diese Zeit ist inzwischen erreicht.


Bitte schauen Sie hier einmal im Kurzüberblick den Unterschied bei den Lesitungen von der privaten bzw der gesetzlichen Krankenversicherung. Bitte beachten Sie aber, dass einige Dinge tarifabhängig sind. Für einen genauen Leistungsumfang bemühen Sie bitte unseren Krankenzusatzrechner, den Sie hier finden.

Gesetzliche Krankenversicherung

Private Krankenzusatzversicherung
Nur zugelassene Kassenärzte Freie Arztwahl
Keine Übernahme von Heilpraktiker. Heilpraktikerkosten werden meist übernommen.

( Tarif beachten )

Zuzahlung für Medikamente ( 5-10 Euro ) zzgl. Praxisgebühr 10 EUR pro Quartal.für Arzt + Zahnarzt Keine Praxisgebühren sowie die komplette Erstattung aller notwendigen Medikamente und Fahrkosten.
10% Zuzahlung für Heil-/Hilfsmittel pro Packung, gilt genauso für Rollstühle und Hörgeräte. Volle Erstattung aller notwendigen Heil-/Hilfsmittel

evtl. Obergrenze ( tarifabhängig )

Ausser für Kinder werden keine Sehhilfen erstattet ( Ausnahme :extreme Sehschwäche ) Brillengläser und Kontaktlinsen werden komplett bezahlt. Brillengestelle werden bei manchen Versicheren mit bis zu 150 Euro bezahlt.

( Tarif beachten )

Behandlung im Krankenhaus
Behandlung im Krankenhaus*
10 EUR Gebühr leisten pro Tag / max. 28 Tage.

3-4 Bettzimmer

keine freie Wahl des Krankenhauses

keine 10 Euro Gebühr

Freie Wahl des Krankenhauses

Freie wahl des Arztes
(auch Chefarzt)*

Ein- oder Zweibettzimmer,

evtl.
Zahlung von Krankenhaustagegeld*

Zahnersatz
Zahnersatz & Zahnbehandlung */**
Kosten für einfachen Zahnersatz werden zu 50 % übernommen Kosten für Zahnersatz werden bis zu 100% erstattet.

Kosten für alternative Behanldungsmethoden werden übernommen

Kranken(haus) Tagegeld
Kranken(haus) Tagegeld
Bei Arbeitsunfähigkeit Angestellte erhalten max. 70% vom Einkommen (netto) und das max. 78 Wochen innerhalb 3 Jahren für die gleiche Krankheit . Für Selbständige ab 1.1.2009 kein Tagegeld Je nach Tarif Erstattung auf bis zu 100 % des Netto Einkommen.

* tarifabhänig = entsprechend Ihr Optionen
** für HartzIV Empfänger: bitte unbedingt die Bedingungen der Zahnzusatzversicherungen lesen

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
Blog Top Liste - by TopBlogs.de