Kredite für Lehrer und Akademiker im öffentlichen Dienst /// Ihr-Geld.net - Das Finanzportal

Ihr-Geld.net – Das Finanzportal

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld

Willkommen Gast! Ihr-Geld.net ist Ihr aktuelles Finanzportal bei denen Sie Informationen rund um Banken, Versicherungen, Kredite und mehr bekommen

Kredite für Lehrer und Akademiker im öffentlichen Dienst

05.10.12 (Kredit)

Auch Lehrer oder Akademiker können unter bestimmten Umständen in einen finanziellen Engpass geraten. Dies ist in der heutigen Zeit gar nicht unwahrscheinlich, denn ein jeder, der ein Haus bauen möchte, wird auf einen Kredit angewiesen sein. Glückerlicherweise zählen die beiden Berufsgruppen Lehrer und Akademiker, zu den Personen, die von besonders günstigen Krediten profitieren können. Wie das geht und was dabei zu beachten ist, zeigt Ihnen das Team von online-kredit.org.

Wie und warum bekommt man einen vergünstigen Kredit?

Im allgemeinen Sprachgebrauch spricht man bei dieser Spezialform des Darlehens sogar direkt vom Lehrerkredit und Akademikerkredit. Beide Finanzierungen zeichnen sich durch besonders günstige Zinskosten und angenehme Tilgungszeiträume aus. Doch nicht nur das. In der Regel werden auch gerne hohe Kreditsummen von vielen Banken ohne Probleme bewilligt. Es ist natürlich klar, dass die Kreditinstitute an dieser Stelle nicht blindlinks ein großes Risiko eingehen, sondern die Berufsgruppen Lehrer und Akademiker eine gewisse Sicherheit mitbringen, die die Banken zu günstigeren Tarifen veranlassen. Die größte  Sicherheit bei Lehrern und Akademikern ist gewiss die Wahrscheinlichkeit, dass diese sich für längere Zeit in Beschäftigung befinden und somit keine Arbeitslosigkeit droht. Dies sichert wiederum die Liquidität ab und verringert zeitgleich das Ausfallrisiko der Banken. Besonders die Gruppe der Beamten oder die Angestellten im öffentlichen Dienst können von ihrer Stellung profitieren und sollten es bei der Suche nach einem perfekten Kreditgeber offen bei der Bank anbringen.

Sicherheiten – Geht das so einfach?

So einfach, wie es klingt, geht es natürlich nicht. Jede Bank verlangt mit großer Wahrscheinlichkeit mehrere Nachweise, die die Zahlungsfähigkeit bezeugen können. Dazu zählen nicht nur aktuelle Gehaltszettel, sondern auch die Einholung einer Schufa-Auskunft. Sollte diese zugunsten des Kreditnehmers ausfallen, so steht dem Wunschkredit häufig nichts im Wege. Wer jedoch einen negativen Schufa-Vermerk sein Eigen nenn kann, sollte  den Tatsachen realistisch ins Auge blicken und eventuell den Kontakt zu ausländischen Banken aufsuchen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
Blog Top Liste - by TopBlogs.de