Wichtige Ratschläge für den ersten Gold- und Silberkauf /// Ihr-Geld.net - Das Finanzportal

Ihr-Geld.net – Das Finanzportal

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld

Willkommen Gast! Ihr-Geld.net ist Ihr aktuelles Finanzportal bei denen Sie Informationen rund um Banken, Versicherungen, Kredite und mehr bekommen

Wichtige Ratschläge für den ersten Gold- und Silberkauf

30.07.12 (Geldanlage)

Silber und Gold sind seit über 5.000 Jahren wertbeständig und nicht beeinflussbar. Besonders in Krisen durch abnehmendes Vertrauen in Papiergeld bieten inflationsgeschütztes Gold und Silber, die komplett losgelöst von Staatsschulden sind, die notwendige Sicherheit an. Gold und Silber überstanden bis jetzt jeden Staatsbankrott und schweren Konflikt und werden daher als zutiefst stabile Kapitalanlage bezeichnet.

Im Grunde richtet sich An- und Verkaufspreis von Silber und Gold an den aktuellen SIlber- und Goldkurs, die durch Nachfrage und Angebot an Finanzmärkten ermittelt werden. Anlageexperten empfehlen seine Geldanlage in sowohl Gold als auch Silber zu diversifizieren. Hinsichtlich der Besteuerung von Silber und Gold ergeben sich Vorteile, da diese nach einer Haltedauer von mindestens 12 Monaten nicht der Abgeltungssteuer unterliegen. Auf diese Weise ist ein steuerfreier Wertwachstum nach 12 Monaten Haltedauer bereits möglich. Anders als Gold unterliegt Silber der MwSt.. Silberbarren unterliegen 19% Mehrwertsteuer, Silbermünzen nur 7%.

Viele Investoren sind sich unsicher, ob Gold- oder Silberbarren besser sind. Goldbarren sind im Wesentlichen günstiger als Münzen, da die Prägung weniger aufwendig ist. Zusätzlich sind Barren bei Diebstahl besser identifizierbar, da sie meist eine eindeutige Barrennummer aufgestanzt haben. . Sogenannte Münzbarren verknüpfen den geringen Preis pro Gramm von Barren und sind nur 7% mehrwertsteuerpflichtig. Sie eignen sich gut, um kostengünstig in Silber zu investieren.. In Bezug auf Münzen ist es ratsam in bekannte Anlagemünzen (beispielsweise Krügerrand, American Eagle, Goldmünze Maple, Silber Philharmoniker) zu investieren, da diese jederzeit problemlos an Banken/Edelmetallhändler weiterverkauft werden können. Combibar Tafelbarren ermöglichen 1 Gramm Teilstückbarren herauszubrechen und diese somit genaustens zu portionieren.

Beim Kauf von Edelmetallen sollten sie berücksichtigen, dass diese LBMA-zertifiziert sind und ein “good delivery” Gütesiegel enthalten, da diese sich durch hohe Qualität und Akzeptanz auszeichnen.

In der Regel erkennen Sie seriöse Edelmetallhändler durch an den Markt abgestimmte Preise, positive Refernzstimmen, Gütesiegel, Geld-zurück-Garantie und eine reibungsfreie Versandabwicklung.All diese Elemente treffen auf den Goldsilbershop zu.. Die Preise werden immer wieder aktualisiert, eine Geld-zurück-Garantie wird offeriert und das Trusted Shop Gütesiegel mit der Beurteilung “sehr gut” sind Einzelteile des Goldsilbershop.de.

Wissenswert ist noch, dass beim Geschäft mit Edelmetallen angesichts dauernder Kurschwankungen kein Widerrufsrecht vorliegt. Eine Identitätsfeststellung laut Geldwäschegesetz ist ab einem Einkaufswert von 15.000 Euro zwingend.

Hier finden Sie den kompletten Ratgeber mit allen grundlegenden Informationen zum Thema Gold und Silber.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
Blog Top Liste - by TopBlogs.de